Details

Tagebuch

Fotogalerie

Nachzucht

 

 

Welpen-Tagebuch

 

 

 

 


Läufigkeit und Deckung

Eigentlich total pünktlich - mit einem Intervall von 7,5 Monaten - wurde Willow am 30.5. richtig läufig. Eigentlich sah ich schon ein paar Tage davor Anzeichen - aber noch keinen richtigen Blutstropfen. Deshalb war für den 27.5. auch schon ein Termin bei Dr. Pekarek in Klagenfurt vereinbart - wir haben da auch gleich eine Tupferprobe eingeschickt. Ich hatte eine weiße Läufigkeit befürchtet - hatten wir hier noch nie. In ein paar Tagen haben wir das Ergebnis der Probe - und natürlich werden wir nun noch öfters nach Klagenfurt fahren ;-)

Am 31.5. waren wir nochmals in Klagenfurt - Verkeimung ist noch nicht feststellbar. Und sie ist ganz am Beginn der richtigen Läufigkeit. In einer Woche machen wir das erste Mal die Progesteronmessung.
Zum Glück kam das Tupferergebnis rechtzeitig: mittelgradig Mycoplasmen Canis - wir konnten diese perfekt bis zur Deckung behandeln.


Am 7.6. machten wir um 10:00 Uhr den Progesterontest - 2 h später war das Ergebnis da: 4,4 ng/ml - also Beginn der Ovulation. Dr. Pekarek empfahl die Deckungen am 9.+10.6.
Natürlich - wie kann es anders sein - Pfingstwochenende und Clubschau in Halbturn/Burgenland (ich hatte wegen der erwarteten Läufigkeit zwar nicht gemeldet - aber Noah wurde dort erfolgreich ausgestellt). An dem Abend war auch die Generalversammlung in Zurndorf, also trafen wir uns davor auf einem Feldweg, wo die beiden sich ungestört kennenlernen konnten.
Es klappte ganz harmonisch bereits nach nicht einmal 10 min - 15minütiges Hängen. Da war ich natürlich froh!

 

Dabei und danach

Am nächsten Tag war dann das Nachdecken am Abend geplant - Noah war nach wie vor sehr interessiert und Willow stand sehr gut. Aber scheinbar ging der Haftwiderstand bereits zurück. Es kam zu mehreren Deckungen - aber ohne Hängen. Ist aber nicht wirklich ein Problem - normalerweise hat auch die erste Deckung bereits gereicht. 








Wenn man sich wieder einmal nicht entscheiden kann - unsere Pärchenfotos danach im schönen Garten von Verena und Kathi ;-)

Danke für alles!

Und nun heißt's geduldig auf den Ultraschall in starken 3 Wochen warten....





zurück zur Startseite